Kinotipp Archive

Kinotipp: Grand Budapest Hotel

Es gab diese Woche erneut viele anscheinend gute und unterhaltsame Kinostarts, doch am Ende muss ich mich halt entscheiden. Letztendlich habe ich mich für

Kinotipp: Viva la libertà

Politik ist oft genug traurig, darum ist es doch mal wieder schön einen Film zu sehen, der die komödiantische Seite zeigt (Tragikomödie). Mit Viva

Kinotipp: Nymphomaniac

Was soll ich sagen oder schreiben, das wird halt DER Film … wenn alles so klappt, wie Lars von Trier sich das ausgemalt hat.

Kinotipp: Madame empfiehlt sich

Anspruchsvoll schön dürfte Madame empfiehlt sich werden, zumindest verspricht dies der Trailer dazu. Es ist dieser typische französische Kinocharme der hier wieder zuschlägt. Die

Kinotipp: Dallas Buyers Club

Ich bin kein großer Matthew McConaughey Fan, aber eins konnte er bisher einfach sehr gut, leichte Kost in Liebeskomödien. Das ist definitiv unfair und

Kinotipp: Disconnect

Ganz heißer Stoff, aktueller als je zuvor – spätestens seit Edward Snowden und den NSA Enthüllungen dürfte jedem das Thema Privatsphäre etwas mehr wert

Kinotipp: Erbarmen

Das Konzept und die Geschichte sind zwar keine komplett neue Erfindung, aber man kennt es bisher primär aus der Serienlandschaft. Es gibt natürlich auch

Kinotipp: 12 Years a Slave

Traurig aber wahr, das Thema Sklaverei ist weiterhin hoch aktuell. Man braucht nicht wirklich so weit zurück zu blicken wie im heutigen Kinotipp 12

Kinotipp(s): Zwei vom alten Schlag & All is Lost

Tja, das musste ja mal passieren, darum ist es auch diesmal extrem spät. Ich konnte mich nicht auf einen Favoriten festlegen und kann euch

Das waren die Kinotipps 2013

Am 6. August 2013 habe ich mit der Kinotipp Reihe, hier auf Standbild, begonnen und der erste Kinotipp war Trance. Dieser scheint auch jetzt

Kinotipp: Imagine

Wir Filmbegeisterten können uns ein solches Schicksal schwer vorstellen, wenn nicht sogar gar nicht. Denn sind es doch die visuellen Dinge, die uns hauptsächlich

Kinotipp: Das Mädchen und der Künstler

Schön, einfach schön – das muss ich sagen wenn ich den Trailer sehe. Er ist schon fast ein wenig magisch und zieht einen direkt