Kinotipp: Grand Budapest Hotel

Es gab diese Woche erneut viele anscheinend gute und unterhaltsame Kinostarts, doch am Ende muss ich mich halt entscheiden. Letztendlich habe ich mich für einen Film entschieden der einfach alles haben dürfte, was gute und anspruchsvolle Unterhaltung ausmacht. Mit Grand Budapest Hotel gibt es jetzt ein Meisterwerk im Kino, das einen großartigen Cast vorweisen kann… Kinotipp: Grand Budapest Hotel weiterlesen

Kinotipp: Viva la libertà

Politik ist oft genug traurig, darum ist es doch mal wieder schön einen Film zu sehen, der die komödiantische Seite zeigt (Tragikomödie). Mit Viva la libertà dürfte dies wohl gut gelingen, denn speziell Italien ist die letzten Jahre sehr präsent gewesen, was die politischen Entwicklungen angeht. Die Story des Films hört sich auch gut an… Kinotipp: Viva la libertà weiterlesen

Kinotipp(s): Zwei vom alten Schlag & All is Lost

Tja, das musste ja mal passieren, darum ist es auch diesmal extrem spät. Ich konnte mich nicht auf einen Favoriten festlegen und kann euch eigentlich nur beide Filme ans Herz legen. Beide Filme haben im Trailer das gewisse etwas und da es sich hierbei auch noch um Weltstars handelt, die schon sehr oft bewiesen haben… Kinotipp(s): Zwei vom alten Schlag & All is Lost weiterlesen

Kinotipp: Genug gesagt

Heute startet in den Kinos der vorerst letzte Film mit dem Schauspieler James Gandolfini, dieser verstarb leider dieses Jahr an einem Herzinfarkt. Genug gesagt ist somit leider nicht nur ein Film, sondern auch das aktuell letzte Werk mit dem bekannten und beliebten Schauspieler. Doch vielleicht ist es auch genau diese Rolle die zeigt, warum er… Kinotipp: Genug gesagt weiterlesen

Kinotipp: Vive la France – Gesprengt wird später

Schon wieder ein Franzose – ja tut mir Leid, aber ich denke das wird auch wieder eine großartige Komödie. Die Thematik ist relativ aktuell – seit Jahren – und die Verpackung hat schon die letzten zwei Male mit Willkommen bei den Sch’tis und Willkommen im Süden soweit funktioniert. Diesmal ist es ein wenig umfangreicher und… Kinotipp: Vive la France – Gesprengt wird später weiterlesen

Kinotipp: R.I.P.D.

Herrlich sinnfrei wirkt der Trailer und das erinnert irgendwie an den ersten Men in Black aus dem Jahre 1997, das war ein Spaß damals. Und genau dieser Spaßfaktor könnte auch R.I.P.D. zu einen großen Erfolg werden lassen. Die Story ist großartig und neu in dieser Form, die Protagonisten mit den Darstellern Ryan Reynolds und Jeff… Kinotipp: R.I.P.D. weiterlesen

Wir sind die Millers

New Line Cinema präsentiert die Action-Komödie „Wir sind die Millers“ mit Jennifer Aniston („Kill the Boss“) und Jason Sudeikis („Die Qual der Wahl“). Die Regie übernimmt Rawson Marshall Thurber („Voll auf die Nüsse“). David Burke (Sudeikis) ist ein kleiner Drogendealer, der zwar Köche und Hausfrauen, aber keine Kinder beliefert – davor schreckt er dann doch… Wir sind die Millers weiterlesen

Kinotipp: Camille

Camille – verliebt nochmal! scheint eine typische, schöne und charmante Sommer-Komödie zu sein, wie man es nicht anders erwarten würde. Wurden oft in der Vergangenheit „Zeitreisen“ sehr drastisch dargestellt und als hoch kompliziert, kommt dieses Thema hier ganz anders daher. Wie wäre es wenn man seine Vergangenheit etwas anders ändern würde und nicht direkt das ganze… Kinotipp: Camille weiterlesen

Kurz-Reviews: Hot Tub, Silent Hill 2

Hot Tub Überraschend gut, obwohl die Story am Anfang nicht so wirklich überzeugt. Doch mit viel Witz und Charme macht dieser Film richtig Laune und ist sehenswert. Speziell in den typischen Männerrunden, ist dieser Film sehr unterhaltsam, aber natürlich auch für die Damen. [rating: 4/5] [http://www.imdb.com/title/tt1231587/]   Silent Hill 2 Fortsetzungen sind immer problematisch, um… Kurz-Reviews: Hot Tub, Silent Hill 2 weiterlesen

Loriot verstorben

Soeben kommt über die Ticker das der allseits bekannte und sehr beliebte Loriot gestern verstorben ist. Loriot dürfte mittlerweile leider nur noch der Generation 30+ sehr bekannt sein, hatte er doch in 80er Jahren die meisten Höhepunkte seiner Karriere. Bernhard Victor Christoph-Carl von Bülow, so hieß Loriot mit bürgerlichen Namen, war ein komödiantisches Multitalent und… Loriot verstorben weiterlesen

EUReKA noch nicht am Ende *Update*

Gott sei Dank, kann ich dazu nur sagen, denn ich bin ein typischer Spätstarter bei dieser Serie, ich hab sie zwar oft wahrgenommen, doch noch nie wirklich intensiv verfolgt. Erst in den letzten Wochen konnte ich EUReKA über SyFy täglich, mit einer Doppelfolge verfolgen und bin nun voll im Thema. Um so trauriger war es,… EUReKA noch nicht am Ende *Update* weiterlesen