Kinotipp: Vive la France – Gesprengt wird später

Schon wieder ein Franzose – ja tut mir Leid, aber ich denke das wird auch wieder eine großartige Komödie. Die Thematik ist relativ aktuell – seit Jahren – und die Verpackung hat schon die letzten zwei Male mit Willkommen bei den Sch’tis und Willkommen im Süden soweit funktioniert. Diesmal ist es ein wenig umfangreicher und es gibt eine doppelte 180° Wendung. Tolle französische Kinooptik trifft hier auf durchgeknallten französischen Humor. Einfach Spaß haben im Kino und entspannen, zumindest die Augen – kein Spezialeffekte, sondern schönes echtes Kino mit Charme und Witz.

Plot

Damit das Land Taboulistan bekannt wird, schickt der Diktator zwei unbedarfte Ziegenhirten nach Paris, um als Selbstmordattentäter den Eifelturm in die Luft zu sprengen. Das Flugzeug landet durch einen Zufall in Korsika. Auf ihrem schwierigen Trip in die Hauptstadt erlebt das Duo ziemlich durchgeknallte und unfreundliche Einheimische, bis ihnen eine junge Journalistin ihre []

Trailer

Vive la France

Vive la France (2013)

Cast: José Garcia, Michael Youn, Isabelle Funaro

Director: Michael Youn

Writer: Michael Youn, Dominique Gauriaud

Runtime: 94 minutes

Genre: comedy

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.