Kinotipp: Camille

Camille – verliebt nochmal! scheint eine typische, schöne und charmante Sommer-Komödie zu sein, wie man es nicht anders erwarten würde. Wurden oft in der Vergangenheit „Zeitreisen“ sehr drastisch dargestellt und als hoch kompliziert, kommt dieses Thema hier ganz anders daher. Wie wäre es wenn man seine Vergangenheit etwas anders ändern würde und nicht direkt das ganze Universum, sondern nur sein eigenes kleines. Eine verzwickte und typisch französische Inszenierung scheint hier auf uns zu warten und ist der Leichtigkeit des Sommers ebenbürtig. Das mehrfach nominierte Multitalent Noémie Lvovsky führte bei Camille – verliebt nochmal! nicht nur die Regie, sondern ist auch die Drehbuchautorin und stellt die Hauptfigur Camille Vaillant dar.

Plot

Als Schauspielerin läuft es nicht gut für Camille, als dann noch ihr Mann Eric nach 25 Jahren die Koffer packt, verliert die Frau in den Vierzigern den Boden unter den Füßen. Eine Silvesterparty mit alten Freundinnen []

Trailer

Camille redouble

Camille redouble (2012)

Cast: Noémie Lvovsky, Samir Guesmi, Judith Chemla

Director: Noémie Lvovsky

Writer:

Runtime: n/a

Genre: comedy

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.