Die Gewinner der MTV Movie Awards 2009

Am Sonntag, den 31. Mai fanden die MTV Movie Awards 2009 statt. Bereits im Vorfeld wurde der Film Twilight sehr hoch gehandelt und ging somit als Topfavorit ins Rennen. Neben den eigentlichen Stars des Abends, hat es erneut ein ganz spezieller Vertreter dieser Riege geschafft, alle Blick auf sich zu ziehen – für die einen ein Highlight, für die anderen ein „Skandal“ – ich sag nur Brüno.

Hier ein kleiner Auszug der Gewinner der diesjährigen 18. Verleihung der MTV Movie Awards:

Bester Film

Twilight

Bester Filmsong

Miley Cyrus mit ‚The Climb‘ (Hannah Montana – Der Film)

Bester Schauspieler

Zac Efron (High School Musical 3: Senior Year)

Beste Schauspielerin

Kristen Stewart (Twilight – Bis(s) zum Morgengrauen)

Bester Bösewicht

Heath Ledger (The Dark Knight)

Die vollständige Gewinnerliste kann man sich auf der MTV Movie Award Homepage anschauen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.